Um sich mit der Software zu bschäftigen muss man erst mal wissen was genau da Softwaremässig passiert

bei einem Vpin. Flipper Emulatoren lassen sich mit hilfe der Orginal Flippertisch Roms (speicherriegel des Orginal Flipper)

und einem nachbau des Tisches spielen.Bei Vpins mit mehr als 1 monitor lassen sich zusätzliche Medien anzeigen.

Backglass,DMD,Topper lassen sich durch zusatz Software ebenfalls mit einbauen.

Nun kommen wir aber erstmal zu den Emulatoren bzw. zu Pinball Software

 

Emulatoren + Spiele

# Pinball FX2+FX3

Diese beiden Programme lassen sich kostenlos über Steam 

installieren. Grössere einstellungen entfallen. Installieren, tasten zuordnen, loslegen.

2 Tische bekommt man gratis, danach stehen knapp 90 Tische zum Kauf zur Verfügung.

Pinball FX3 findet ihr hier...

 

# Future Pinball

Future Pinball ist die Einsteiger Software bei den Emulatoren. Es ist mit wenig handgriffen lauffähig

und es sind eine grosse auswahl an Tischen im Netz verfügbar. Hier zu muss man sagen das die Tisch

Qualität nicht so aufwendig ist wie bei Visual Pinball. Als einstieg aber völlig ok

Future Pinball findet ihr hier...

 

#Visual Pinball

Wie einige sagen die Königsklasse. Hier bedarf es schon sehr viel Arbeit die Software in vollem

Umfang einzustellen und zum laufen zu bekommen. Aber man wird mit grandiosen Tischen und

Orginal Flipper felling belohnt. Die Tische sehen Super aus und lassen sich wie im Orginal Spielen.

Visual Pinball findet ihr hier...