Williams (GpicxVPin) Time Warp 1979

Nach dem Model 1 in die Hose ging, Model 2 aber ein Erfolg war ging es in die dritte Runde.

"Model 3" sollte diesmal aber ein echtes Flipper Gehäuse werden. Vatertag 2020 sollte der Tag

werden an dem ein Williams Gehäuse in unser Stube einziehen sollte.

Das Gehäuse stammt von einem Williams und wurde 1979 unter dem Namen " Time Warp "

in den Spielhallen aufgestellt. Die Basis war ok, es musste aber einiges gemacht werden.

In der Front war ein grosses loch eingeschnitten, das Backglass in Teilen und auf

der rechten Seite war/ist eine Schublade eingelassen. Aber ansonsten ein guter

Anfang.

Das Projekt begann erstmal damit das Backglass wieder auf zubauen um erste tests

mit den Monitoren zu machen. Zudem muste das Spielfeld seinen Platz räumen damit

der 37" Metz Tv ebenfalls direkt an ort und stelle gebracht werden konnte.

 

24" Panasonic Backglass + 37" Metz Spielfeld

 

Zu test zwecken wurden erstmal die orginal Williams Flipper Button mit einem Ipac2 Module ins System integriert.

Die ersten Test spiele liefen überraschend gut und das grosse Spielfeld zeigten das die entscheidung für ein grosses

Case richtig war. Nun ging es an die Hochzeit von neuem Spielfeld und Case. Dazu wurde der Metz von allem

Kunststoff geraffel befreit und passte auf den millimeter genau ins Gehäuse.

Ein Anblick den "Frau" nicht mag.

 

 

Nach dem das Spielfeld eingelassen war habe ich mich an das Backglass gemacht. In diesem Teil des umbaus

kam nun auch der 15" monitor dazu der nacher als Topper und DMD Anzeige arbeiten sollte. Aus einer Mehrschichtplatte

wurden die Fenster für den 24" und dem 15" ausgefrässt um dann die ebenfalls vom Kunststoff befreiten Monitore

aufzunehmen.

 

Die ersten sonnigen Tage wurden genutzt um das Gehäuse endlich in dezentes Schwartz zu Hüllen.

Dafür noch mal alles auseinander gebaut und zum Lacken an die frische luft.

 

 

Das ist bisher stand der Dinge.Einzig die Boxen wurden für den ersten eingebaut und die linke Seite

hat ihr erstes Logo bekommen.In kürze geht es weiter.

 

Wer mehr Bilder sehen möchte schaut in der "Model 3" Gallery vorbei.

Hier gehts zur Gallery...